top of page

SF 25-C Rotax Falke
D-KBUH

Unsere beiden "Falken" sind die Eckpfeiler der Flugschule unseres Vereins.

 

Es handelt sich um sogenannte Touringmotorsegler, die vorwiegend mit laufendem Motor betrieben werden und somit thermikunabhängig fliegen können.

 

Tausende Starts und Flugstunden ermöglichen uns diese doppelsitzigen Flugzeuge des deutschen Konstrukteurs Egon Scheibe. Es gibt wohl weltweit keine robustere und zuverlässige Konstruktion. 

 

Der KBUH ist mit einem kräftigeren 100PS Motor bestückt, dadurch ist er in der Lage auch andere Segelflugzeuge im sogenannten Flugzeugschlepp in die Luft zu befördern. Außerdem können wir im Winter Skier montieren und damit auf schneebedeckten Pisten starten und landen. 

1/3
bottom of page